Im Fachbereich Tauchausbildung...

... arbeitet die Tauchausbildungskommission (TAK) des TSV NRW  unter der Leitung von Peter Bredebusch (Instrukteur VDST-TL4) an allen Themen rund um die Tauchaus- und weiterbildung in NRW.

1991 wurde die TAK durch Paul Mai gegründet. Sie ist eine Fachkommission des Fachbereichs Tauchausbildung und hat die Aufgabe, den Landesausbildungsleiter bei seiner Arbeit zu unterstützen.

Die Tauchausbildungskommission des TSV NRW besteht aus dem Landesausbildungsleiter und aktiven VDST-TL3/4 sowie weiteren Tauchlehrern und Tauchlehrerinnen, z.B. mit besonderer fachbezogener Qualifikation.

Kernaufgaben sind:

  • Erarbeitung von Ausbildungsunterlagen für die Tauchausbildung.
  • Planung, Organisation und Durchführung von Ausbildungs-, Prüfungs- und Weiterbildungsveranstaltungen in Theorie und Praxis nach den Richtlinien des VDST.
  • Erstellen von Regeln und Ausführungsbestimmungen in Theorie und Praxis für Maßnahmen im Rahmen der Tauchausbildung.
  • Benennung von Prüfungsausschüssen.
  • Informieren der Tauchausbilderinnen und -ausbilder des TSV NRW.

Jedes Ressort wird von einem Ressortleiter verantwortlich geleitet. Alle weiteren TAK-Mitglieder sind in mindestens einem Ressort aktiv.