Skip to main content
NRW-Sport-Konto

Fortbildung "Kindertauchen"

Die Fortbildung Kindertauchen richtet sich an Jugendleiter, Trainer-C und Tauchlehrer aller VDST-Landesverbände mit wenig Erfahrung in der Freigewässerausbildung von Kindern.
Die Fortbildung besteht aus einem Theorie- und Praxisteil. Die Theorie vermittelt die Grundlagen des Kindertauchens,
im Praxisteil werden real mit Kindern Ersttauchgänge und Übungen im Schwimmbad unter Aufsicht erfahrener Kindertauchausbilder trainiert.

Voraussetzungen:
  • Jugendleiter mit DTSA*** und Lizenz vor dem 01.01.2008
  • Trainer-C mit DTSA*** oder Tauchlehrer
  • Gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung nach den Richtlinien des VDST
  • Nachweis über gültigen Versicherungsschutz
Mitzubringen:
  • Taucherpass
  • Schnorchel- und Tauchausrüstung für einen Schwimmbad Tauchgang
  • kindertaugliches Mundstück am Hauptautomaten

Anmeldeschluss:

  • 27.08.2019

Inhalt

  • Konzept der KTSA Ausbildung / Aktueller Stand der Ausbildungsordnung
  • Medizinische Grundlagen des Kindertauchens
  • Rechtliche Grundlagen Kindertauchen
  • DTG-Ausbildung und Abnahmen im Schwimmbad mit Kindern
  • Rahmenbedingungen Kindertauchen
  • Praxis im Schwimmbad: DTG-Übungen

Ziele

  • VDST Trainer-C: Brevetierung für den SK Kindertauchen
  • VDST TL:           Zertifizierung für die Abnahmebereichtigung SK Kindertauchen

Veranstaltungszeitraum

28.09.2019 - 29.09.2019

Einzeltermine/Orte (2 Termine)

Leistungen

  • theoretische und praktische Ausbildung
  • Getränke und Mittagessen

  • 12 vom VDST anerkannte Lerneinheiten Fortbildung
  • Trainer C: Aufkleber und Karte SK Kindertauchen des VDST
  • VDST-TL:  Aufkleber mit Zertifizierung für die Abnahmebereichtigung SK Kindertauchen

Leitung

  • Eva Selic

Gebühren/Preise

Kursgebühr 110,00 €

Zahlungsziele

  • Zahlbar bis spätestens 28 Tage vor dem Kursbeginn.

Kursnummer

32019-601-21217

Veranstalter

Tauchsportverband NRW e.V.
Mindestteilnehmerzahl: 10

Die Anzahl gewünschter Teilnehmer fügen Sie später hinzu.

27905/181016132022