Skip to main content
NRW-Sport-Konto

UW-Foto/Video-Wochenende

Erfahrene Video- und Fotografen und Instruktoren aus NRW laden zu zwei gemeinsamen Tagen nach Neuss an den Sandhofsee ein. Ein ganzes Wochenende zum Bilder- und Filmemachen, zum Resultate zeigen, zum drüber reden und diskutieren.
Dieses Seminar richtet sich an Taucher/innen mit Interesse an der UW-Fotografie/Videografie und eigener UW-Kamera.

Referenten:

  • Katja Kieslich, Instruktorin UW-Video, Nationalkader VDST-UW-Video, Tauchlehrerin
  • Thomas Lüken, Nationalkader VDST-UW-Foto, Tauchlehrer
  • Arnd Winkler, Instruktor UW-Foto, Tauchlehrer
  • Burhard Marwede, UW-Fotoinstruktor, Videoinstruktor
  • Frank Pastors, Instruktor UW-Foto, Tauchlehrer

Voraussetzungen: 

  • Mindestalter: 14 Jahre
  • DTSA*/CMAS* oder Äquivalent
  • min. 30 Tauchgänge
  • Jugendliche benötigen eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten

Mitzubringen:

  • Taucherpass
  • Logbuch
  • Tauchtauglichkeitsbescheinigung
  • Versicherungsnachweis
  • Schreibzeug für eigene Notizen
  • Für die Praxis im See:
    • DTG
    • Kälteschutz
    • UW-Kamera
    • Licht
    • Luft kann gegen Gebühr vor Ort nachgefüllt werden
  • Einverständniserklärung für die Bild/Videorechte bitte im Original zur Veranstaltung mitbringen

Anmeldeschluss: 12.06.2019

 

Es besteht die Möglichkeit vor Ort in einfachen Holzhütten (3x3m, zwei Doppelstockbetten) zu übernachten. Die Kosten betragen, je nach Belegung, voraussichtlich ca. 20 € pro Person.

Bei Interesse schreibt eine Mail an Frank Pastors: vm@tsvnrw.de

 


Inhalt

  • Theoretische Vorbereitung und Einweisung
  • Praktische Übungen
  • Bild-und Filmbesprechung
  • Gespräche und Diskussion

Im Rahmen der Besprechungen werden an den erstellten Bildern und Filmen die Umsetzung und der Umgang mit der Ausrüstung und die Bildgestaltung erläutert.

 


Ziele

Das Wochenende dient der Praxis und dem Erfahrungsaustausch im Bereich der Unterwasser-Video- und Fotografie.

Praxis DTSA UW-Foto- oder Video 1
• Übungen erfolgen mit Kameras ohne Sonderzubehör
• Statische Motive
• Bewegte Motive
• Nah-, Tauchpartner-, Panoramaaufnahmen
• Einfache Tarierübungen mit der Kamera

Praxis DTSA UW-Foto- oder Video 2
• Foto bzw. Videoaufnahmen eines Tauchers
• Umgang mit Blitz oder Lampe
• Unbewegliches Leben unter Wasser
• Nahbereichsfotografie
• Sich bewegende Lebewesen unter Wasser
• Weitwinkelfotografie:
• Grundlegende Regeln der Bildgestaltung
• Grundlegende Arbeitstechniken zum Tarieren mit der Kamera"

 


Veranstaltungszeitraum

13.07.2019 - 14.07.2019

Einzeltermine/Orte (2 Termine)

Leistungen

Die Kursgebühr umfasst:

  • Praxis und Erfahrungsaustausch im Bereich UW-Video-und Fotografie
  • Mittagsimbiss

Im Rahmen der Veranstaltung können die folgenden Brevets erworben werden (zzgl. Gebühr von 12 €) :
• DTSA-UW-Foto-1/2/3 oder
• DTSA-UW-Video-1/2/3
gemäß Ausbildungsordnung:
www.vdst.de/fileadmin/dateien/VisuelleMedien/Bilder/2018_Logbucheinkleber/Ausbildungordnung-VM_Stand_03-2018-JS_aktuell.pdf

Leitung

  • Frank Pastors

Gebühren/Preise

Kursgebühr 89,00 €

Zahlungsziele

  • Zahlbar bis spätestens 30 Tage vor dem Kursbeginn.

Kursnummer

32019-601-46102

Veranstalter

Tauchsportverband NRW e.V.
Mindestteilnehmerzahl: 12

Die Anzahl gewünschter Teilnehmer fügen Sie später hinzu.

39338/190417091208