Zum Hauptinhalt springen

SK Apnoe1

Anmeldeschluss: 06.09.2020

Angebot Nr.

42020-601-21220

Veranstaltungszeitraum

24.10.2020 - 25.10.2020


Sövener Str. 60
DE 53773 Hennef


Sövener Str. 60
DE 53773 Hennef

Leistungen

Die Lehrgangsgebühr umfasst:

  • ÜN im DZ incl. Vollpension
  • Schwimmbadgebühren
  • Yoga
  • Beurkundung
  • 8 LE VDST anerkannte Lerneinheiten Fortbildung
    bei wiederholter Teilnahme und einmalig pro Verlängerungszeitraum!
Gebühren/Preise
Kursgebühr195,00 €

Zahlungsziele
  • Zahlbar bis spätestens 28 Tage vor dem Kursbeginn
Leitung
  • Maike Münster
Veranstalter
Tauchsportverband NRW e.V.
Belegung

Mindestteilnehmerzahl: 10

300120134342/52527/DE

 

Der Spezialkurs richtet sich an alle VDST-Tauchlehrer und interessierten Taucher. Die Ausbildung findet in kleinen Gruppengrößen statt und bietet daher eine optimale Betreuung.

Voraussetzungen

  • Gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung nach den Richtlinien des VDST
  • gültiger Versicherungsschutz
  • abgeschlossene ABC-Grundausbildung oder DTSA Apnoe-Bronze
  • Mindestalter 16 Jahre
    bei Minderjährigen Einverständniserklärung der Eltern erforderlich

Mitzubringen

  • Maske, Schnorchel, Flossen
  • Neoprenanzug lang (5-7mm)
  • Bleigürtel mit kleinen Gewichten
  • Jogging-Anzug, Turnschuhe, Iso-Matte oder Wolldecke
  • Nachweis der o.g. Voraussetzungen (Tauchpass)
  • Schreibzeug

Praktische Ausbildung

  • Zeit- / Streckentauchen
  • Sicherheitsmaßnahmen für Apnoeübungen
  • Trainingsmöglichkeiten und Übungen

Theoretische Ausbildung

  • Medizin:
    Atemreflex, Atemtechnik,
    Tauchreflex, Blackout, Lungenfunktion, Erste-Hilfe
  • Sicherheit:
    Atem- / Entspannungstechniken, Trainingsmethoden,
    Sicherheitsvorkehrungen, Sicherungstechniken

Im SK Apnoe 1 wirst du in Theorie und Praxis mit den Besonderheiten des Apnoetauchens vertraut gemacht. Hierzu gehören unter anderem die Sicherheitsvorkehrungen, die zur Kontrolle des Partners beim Apnoetauchen erforderlich sind. Ebenso erhältst Du Einblicke in Atem-, und Entspannungsübungen, die für das Apnoetauchen sinnvolle Hilfsmittel darstellen.

Nach Abschluss des Kurses…

  • kannst du dein Leistungsvermögens besser einschätzen
  • hast du Trainingsmethoden für Strecken- und Zeittauchen kennen gelernt
  • kennst du die besonderen Sicherheitsanforderungen und beherrschst die Übungen für das Apnoetauchen
  • kannst Erste-Hilfe-Maßnahme anwenden