Skip to main content
NRW-Sport-Konto

Tauchlehrer-2 Theorieausbildung und -prüfung
Anmeldeschluss: 12.02.2020

Du hast jetzt als VDST-TL* in deinem Verein gearbeitet und viele Erfahrungen in der Anfängerausbildung gesammelt. Unter Umständen hast du auch schon bei der Weiterqualifizierung von Taucherinnen und Tauchern bis zum DTSA**/CMAS** bzw. DTSA***/CMAS*** mitgeholfen. Wenn du auch diese erweiterte Tauchausbildung durchführen möchtest, solltest du dich für die Ausbildung zum VDST-TL** entscheiden.
Mit dieser Qualifikation kannst du nun deine Vereinskolleginnen und Vereinskollegen bis zum DTSA***/CMAS*** und in vielen Aufbau- und Spezialkursen ausbilden.

Voraussetzungen:

  • Alle Voraussetzungen siehe aktuelle VDST-Prüferordnung
  • Die praktischen Voraussetzungen müssen erst zur Praxisprüfung erfüllt sein!

Mitzubringen:                                 

  • Gültiger VDST-Taucherpass
  • Gültige tauchsportärztliche Untersuchung (TTU)
  • Die schriftlichen Nachweise der Prüfungsvoraussetzungen müssen vor Ort, vor Veranstaltungsbeginn vorgelegt werden

Inhalt

Die Theorie wird an einem intensiven Wochenende von Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag vermittelt und an einem weiteren Wochenende abgefragt.
Gelehrt werden die für einen TL2 erforderlichen Kenntnisse, insbesondere:

  • VDST Versicherungen und Sicherheitsstandards
  • Strömungstauchen, Tauchsicherheit und Rettung, Tauchtechnik
  • Kriterien der Sozialkompetenz
  • Grundsätze der weiterführenden Aufbau- und Spezialkurse
  • Dekompressionsmodelle
  • Vorbereitung von TL1-Anwärtern
  • Tauchunfallbehandlung und Tauchmedizin

Die Prüfung umfasst einen schriftlichen Test, eine Bewertung eines Lehrreferates und eine Medizinprüfung.


Ziele

Die Lehrgangsteilnehmer werden die für die Tätigkeit als TL2 erforderlichen Inhalte der Tauchtheorie
erlernen, verstehen und in einer theoretischen Prüfung als Teil der Prüfung zum VDST-CMAS-TL2 nachweisen.


Veranstaltungszeitraum

13.03.2020 - 10.05.2020

Einzeltermine/Orte (5 Termine)

Leistungen

Die Seminargebühren umfassen:

  • Ein Ausbildungs- und ein Prüfungswochenende
  • Inklusive Vollverpflegung
  • Übernachtung im Doppelzimmer
  • Anreise und Kaltgetränke sind selber zu organisieren

Leitung

  • Dr. Till Fuxius

Gebühren/Preise

Kursgebühr Teilnehmer aus NRW 300,00 €
Kursgebühr Teilnehmer nicht NRW 450,00 €

Zahlungsziele

  • Zahlbar bis spätestens 30 Tage vor dem Kursbeginn.

Kursnummer

12020-601-21120

Veranstalter

Tauchsportverband NRW e.V.
Mindestteilnehmerzahl: 4

Die Anzahl gewünschter Teilnehmer fügen Sie später hinzu.

40720/190807122101