Neues aus dem Bereich Wettkampfsport für das Jahr 2018

Für den Bereich Finswimming gibt es ab dem 01.01.2018 eine neue Wettkampfordnung.

Zu finden im Downloadbereich unter der Rubrik Wettkampfsport.

Außerdem findet ihr unter dem selben Link folgende weitere wichtige Anlagen:

- Kaderpflichtzeiten für 2018.

- Normzeiten Jugendnationalmannschaft.

- Normzeiten für Nationalmannschaft der Erwachsene

Und zu guter Letzt von der CMAS ein Beitrag zur Wettkampfschwimmbekleidung, die ebenfalls hier zu finden ist...Wettkampfsport.

Förderlehrgang mit NRW Beteiligung

Foto: Julia Lörks

Kaderförderlehrgang in Leipzig im Finswimming mit DJK-Auswahl

Tauchsport NRW schreibt Nachwuchsförderung in Finswimming groß!

Am Kaderförderlehrgang im Finswimming am 25. November 2017 in Leipzig wurden 5 Sportler vom DJK-VfR Saarn ausgewählt. Die Nachwuchssportler Phil Bieler, Emilie Mamet, Josefine Döring, Emma und Alma Weddige durften als NRW-Auswahl teilnehmen. Insgesamt waren 70 Kadersportler aus 10 verschiedenen Bundesländern eingeladen. Die jungen Sportler nahmen an fünf verschiedenen Stationen zur Förderung im Finswimming teil. Diese hatten die Themen Athletik, Startsprung, Wende, Videoaufnahme und – analyse. Dabei kamen sie Tipps vom Weltmeister im Finswimming Max Poschart und die Technikanalyse wurde übernommen vom Bundestrainer Lutz Riemann. Eine tolle Motivation für unsere Sportler!

Die Landestrainer Leo Runge und Julia Lörks nahmen zeitgleich an der Trainerweiterbildung teil. Dort wurden aktuelle Neuerungen zur optimalen Sportlerförderung gelehrt und diskutiert. Es wurden aktuelle Techniken, Trainingsmethodiken und Sportlerprofil betrachtet. Wir freuen uns auf hervorragende Erfolge des NRW-Teams mit ihren Trainern.