Ausgebucht - Webinar: Corona, ein neues Virus hält die Welt „außer Atem“ - auch den Tauchsport

Exklusiv und neu: Ein Webinar unseres Fachbereichs Medizin mit vielen bekannten Referenten aus Medizin und Tauchausbildung

zum Thema "Corona, ein neues Virus hält die Welt „außer Atem“ - auch den Tauchsport". Termin 18.06.2020, 19.00 - 21.15 Uhr.

Anmeldung und weitere Infos dazu auf unserer Internetseite -> Anmeldung -> Online-Anmeldung

Direkt zur Anmeldung: https://www.tsvnrw.de/angebote/qualifizierung/tauchsportverband-nrw-ev/gesamtuebersicht/alle-angebote/22020-601-45105

Zum Inhalt:

Die aktuelle Coronapandemie und der organisierte Tauchsport

  • Was wissen wir aktuell medizinisch?  Dr. Heike Gatermann, Fachbereichsleiterin Medizin VDST, FÄ für Allgemein- und Innere Medizin, Sportmedizin
  • Die Besonderheiten auf der Intensivstation  Ute Roschanski, FB Medizin des TSV NRW, FÄ für Anästhesiologie, Taucherärztin (GTUEM IIa), TL 2
  • Was passiert bei uns aus psychologischer Sicht?  Dr. Thomas. Muth, FB Medizin des TSV NRW, wiss. Mitarbeiter Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin
  • Wie reagiert der organisierte Tauchsport?   Dr. Eva Selic, Präsidentin TSV NRW, TL 3
  • Notfallmedizin und Hygiene – ganz neue Bedingungen?  Karsten Theiß, DLRG Bundesverband, Leitung Medizin, FA für Kinder- und Jugendmedizin, Taucherarzt (GTUEM)
  • Wie sieht es mit meiner Tauglichkeit nach COVID 19 weiter aus? Dr. Kalli Schmitz, Fachbereichsleiter Medizin TSV NRW, FA Innere Medizin-Kardiologie-Tauchmedizin (GTUEM)
  • Weiche Konsequenzen ergeben sich für Leistungs- und Wettkampfsport? Christian Haack, Fachbereichsleiter Leistungssport TSV NRW
  • Wie können wir tauchen und ausbilden und dabei auf Sicht reagieren? Peter Bredebusch, Fachbereichsleiter Tauchausbildung TSV NRW, TL 4
  • Abschluss mit allen/Verabschiedung