Das Land NRW ehrt Peter Bredebusch mit der Sportplakette

Die höchste Auszeichnung, die das Land Nordrhein-Westfalen für herausragendes ehrenamtliches Engagement im Sport vergibt, die Sportplakette, wurde am 15.09.21 an Peter Bredebusch vergeben.

In Vertretung für den Ministerpräsidenten des Landes NRW, zeichnete die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, Peter für über 35 Jahre ehrenamtliches Engagement im Tauchsport aus. Aufgrund der Corona Pandemie wurde die Ehrung für 2020 erst in diesem Jahr feierlich in der Halle Münsterland durchgeführt.

Peter Bredebusch, der 1986 seine ehrenamtliche Tätigkeit mit der Ausbildung zum Übungsleiter begann und heute VDST-Instrukteur ist, wurde vom Tauchsportverband NRW nominiert, der sich damit für seinen unermüdlichen Einsatz, insbesondere auch als Fachbereichsleiter Tauchausbildung, bedankt.